neuen Termin eintragen

Terminkalender

Kategorien

Herzlich Willkommen!

KOMBÜSE 53° Nord KG | Hauptstraße 28 | 21787 Oberndorf
Tel. (04772) 860 89 13 | post@kombuese-53grad.de

Wir sind ein gemeinschaftlich geführtes, mit viel unentgeltlichem Engagement betriebenes Kulturrestaurant. Wir wollen außergewöhnliche Gastronomie bieten, belebender Kultur Raum geben, in fröhlicher Freundschaft miteinander arbeiten und gut leben.
Im Folgenden finden Sie hier alle unsere künftigen Veranstaltungen, von denen wir selbst schon wissen. In der rechten Spalte kündigen wir die nächsten Veranstaltungen detaillierter an. Wenn Sie ganz sicher gehen wollen, dass Sie nix verpassen, dann abonnieren Sie doch unseren Newsletter!

Ausstellung Annie Andolfi

Seit dem 15. Januar hängen in der Kombüse Bilder von Annie Andolfi. Die 22-jährige Italienerin lebt mit ihren Eltern in Hemmoor bzw. pendelt zwischen ihrer Heimatstadt Neapel und der norddeutschen Tiefebene. In den letzten zwei Jahren betrieb sie mit ihren Eltern das Café & Bistro Ammesca bei der Wasserskianlage in Neuhaus. Zwischendrin macht sie mit Vater Stefano und Mutter Michaela (in der Kombüse z.B. am 25. Januar) temperamentvolle neapolitianische Musik.

Ihre Bilder sind wie dekorative, kleine Erinnerungsstücke an ihre Heimat. In den meisten wiederholen sich klare Stempelformen auf weißem Grund und spielen mit den Themen: Meer, Genuss und Kaffee. Aber auch Vesuv und Ätna präsentieren sich in ihrer gewaltigen Bedeutung. Zu einer kleinen Reihe eines neapolitanischen Schutzpatrons gibt es spätestens zur offiziellen Ausstellungseröffnung mit dem Ammesca-Konzert am 25.1. eine Aufklärung.

Film von Hartmut Behrens über die KOMBÜSE

Hartmut drehte mit uns und unseren Gästen einen kleinen fröhlichen Imagefilm. Mehr vom vielseitigen Regissieur und Theatermacher ist zu finden unter: Hartmut Behrens

Veranstaltungs-Vorschau 2020

VORERST KEINE VERANSTALTUNGEN!!!

SA, 02.05. | 14 Uhr | Näh-Café

SO, 03.05. SONNTAGSKINDER Christel Biebrach erzählt Märchen aus aller Welt

FR, 15.05. Bastian Bandt
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

MI, 20.05. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 06.06. | 14 Uhr | Näh-Café

SO, 07.06. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 17.06. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 04.07. | 14 Uhr | Näh-Café

SA, 04.07. Jan Graf
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SO, 05.07. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 15.07. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 01.08. | 14 Uhr | Näh-Café

SO, 02.08. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 19.08. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 05.09. | 14 Uhr | Näh-Café

SA, 05.09. | 19 Uhr | Duotone Bernard Butler & Florian Korty
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SO, 06.09. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 16.09. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 19.09. Frauentagsmärchen von Christel Biebrach mit Musikantin
Erzählung und Musik. Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SA, 26.09. Carlini, Dodo Leo & Martin
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SA, 03.10. | 14 Uhr | Näh-Café

SA, 03.10. Valentine & The True Believers
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SO, 04.10. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 21.10. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 07.11. | 14 Uhr | Näh-Café

SA, 07.11. Paul Tiernan
Konzert – Eintritt frei, Spenden erbeten, Reservierung empfohlen.

SO, 08.11. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 18.11. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

SA, 05.12. | 14 Uhr | Näh-Café

SO, 06.12. | 16 Uhr | SONNTAGSKINDER

MI, 16.12. | ab 18 Uhr | JamSession
Musiker*innenstammtisch – Eintritt frei, Reservierung empfohlen.

Liebes Kombüsen-Publikum,

nun ist es amtlich: auch wir müssen unsere Kombüse vorerst bis zum 18. April komplett schließen, alle unsere Gesundheit pflegen, vielleicht mehr über das nachdenken, was im Leben wirklich wichtig ist und uns stärken für den Neuanfang, wenn das Corona-Virus wieder halbwegs gebannt ist.

Wir wünschen Euch und Ihnen und uns VIEL GESUNDHEIT & BESONNENHEIT.

Wir melden uns spätestens, sobald wir wieder an den Start gehen können.
Herzlichst: Eure Kombüsen-Crew